Event-Medien | Out-of-Home | Werbeflächen mit Kultur!

Unter Event-Medien versteht viele die Live-Kommunikation mit mobilen Ständen, Informations- und Promotionständen an stark frequentierten Standorten wie Großveranstaltungen, Fußgängerzonen, Einkaufszentren, Flughäfen und Bahnhöfen. Mit diesen temporären Aktionen werden Marken, Dienstleistungen und Produkte an die dortige Zielgruppe übermittelt.

Der Bereich Event-Medien bietet neben Promotionaktionen aber auch zahlreiche andere Möglichkeiten, um auf Events, Festivals und Veranstaltungen eigene Markenbotschaften zu präsentieren.  So bieten Veranstalter von Events und Festivals oft auch eigene Werbeflächen, Werbemedien und Werbemittel an, die Unternehmen und Institutionen für eine Marken- und Produktpräsentation buchen können, womit die Botschaft zielgerichtet tausende konsum- und kulturinteressierte Besucher erreicht. Neben diesen temporären Events, Festivals und Veranstaltungen bietet aber auch das Umfeld der Szene- und Club-Gastronomie gute Möglichkeiten, um Young Urbans-Professionales, Trendsetter, Touristen, Städtereisende und Nachtschwärmer zu erreichen. 

Werbeformen und Werbemedien

Die Werbemaßnahmen und Werbemöglichkeiten im Bereich der Event-Medien sind sehr vielfältig und können je nach Marketingziel von temporären Promotionaktionen bis zu stationären Werbemedien und Werbeflächen reichen.

Fahrrad-Parkplatz - LED-Wall Große Freiheit - Paradewagen Schlagermove