Transport-Medien | LKW-Werbung auf der Heckfläche - das ideale Format!

Eine Werbung auf der Heckfläche eines LKW erfreut sich besonderer Beliebtheit. Es ist das am häufigsten angefragte Werbemedium auf einem LKW als Werbeträger. 

Für die Werbebotschaft bietet sich Platz auf ca. 2,30x2,50m (BxH) aus einem Bestand von über 25.000 LKW-Werbeträgern. Es können sowohl einzelne Heckflächen oder auch Heckflächen ganzer LKW-Flotten bezogen auf die gewünschte Region gebucht werden.

Diese Werbeform ist eine ideale mobile Werbefläche für kurzfristige Aktionen und Werbekampagnen, die in verschiedenen Regionen verbreitet werden können. Mit einer Werbung auf der Heckfläche und der Ladefläche eines LKW erreicht das werbende Unternehmen viele Sichtkontakte auf Landstraßen, Bundesstraßen und Autobahnen.

Belegung und Buchung

Bei der Heckflächenwerbung empfiehlt sich neben einer mittel- bis langfristige Buchungen auch kurzfristige Laufzeiten für Kampagnen und für eine breite Streuung der Werbebotschaft durch den Einsatz mehrerer LKW.

Werbeträger: LKW - Heckfläche

Format:  ca. 2,3x2,5m (BxH)

Mindestbelegung: ab 14 Tage bis 2 Jahre

Selektion: regional, national und international

Bruttosichtkontakte: abhängig von Region/ Einsatz ca. 800.000

Fahrleistung Werbeträger: durchschnittlich 600 km/ Tag

Einsatztage: durchschnittlich 25 Tage/ Monat

Einsatz: Geeignet für kurz-, mittel- und langfristige Werbemaßnahmen

Anfrage

Wenn Sie sich für eine Kampagne mit einer Heckflächen-Werbung auf einem LKW oder einer ganzen LKW-Flotte interessieren, nehmen Sie gerne Kontakt auf. 

Anfrage Transport-Medien