Parkhaus-Medien | Werbung frontal, ungeteilt und auf Augenhöhe: Schrankenwerbung

Werbeflächen auf Ein- und Ausfahrtsschranken in Parkhäusern werden immer gesehen! Mit einer Schrankenwerbung ist Ihre Werbung direkt im Blickfeld und keiner kommt daran vorbei.

Eine Schrankenwerbung genießt eine ungeteilte Aufmerksamkeit, denn jeder Autofahrer in Warteposition ist mit diesem Medium bei der Ein-/ Ausfahrt und dem Besuch eines Parkhauses konfrontiert. Eine Werbung auf Parkhausschranken in Parkhäusern verfügt über ein sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis.

Nutzen Sie die Aufmerksamkeit der Autofahrer und Insassen mit einer Schrankenwerbung für Ihre Werbebotschaft, einem Logo oder einer Aktion, denn aufgrund der Warteposition lässt sich die Botschaft ideal verinnerlichen.

Die verfügbaren Werbeflächen auf einer Parkhausschranke variiert je nach Anbieter, Parkhaus und Schrankentyp (Knick- und Kippschranken). Auf vielen Schranken stehen Werbeflächen in den Abmessungen von ca. 100-280cm mit einer Höhe von ca. 10-30cm zur Verfügung. Ja nach Anbieter werden die Schranken selbst als Werbeträger verwendet, oder eine zusätzliche Werbetafel findet Verwendung, die dann an die Schranke montiert wird.

Werbeflächen auf Schranken können in zahlreichen Parkhäusern in ganz Deutschland gebucht werden. Einige Anbieter haben sich auf dieses Werbemedium aus dem Bereich der Parkhauswerbung spezialisiert, so dass diese Ihnen einen umfassenden Service von der Produktion, Montage bis zur Wartung und Pflege der gebuchten Werbefläche anbieten können. </font>Das Aufbringen der Werbung auf die Schrankenbäume erfolgt meist mit einer selbstklebenden Folie (Folienkaschierung) oder mit einer Folienkaschierung auf eine Kunststoffplatte (Schrankendisplay).