Hinweis-Medien | Out-of-Home | Werbeflächen als Dauerwerbung einsetzen!

In der Außenwerbung nehmen Hinweismedien einen überaus wichtigen Bestandteil ein. Sie dienen in ihren verschiedenen Ausführungen als Orientierung und Hinweisgeber, um Zielgruppen auf direktem Wege zum Ziel zu führen. Hinweismedien sorgen so für eine dauerhafte Kunden- und Besucherfrequenz.

Durch Hinweismedien finden Lieferanten, Besucher und potentielle Neukunden schneller ans Ziel. Sie sind in der Regel rund um die Uhr sichtbar, und sorgen so selbst für Nichtbesucher für eine unbewusste Wahrnehmung.

Bei den Hinweismedien kann es sich um ein einzelnes Mastschild handeln, einer Werbung auf einem Stromkasten oder einem Fahrradständer. Ebenso kann es sich auch um ein umfangreiches Konzept zur Wegeführung mit unterschiedlichen Leit- und Orientierungssysteme handeln. 

Hinweismedien werden von vielen Unternehmen und Firmen als zielführende Wege- und Leitsysteme eingesetzt. Bei der Ausschau nach Hinweismedien, findet man sie in Form von Stromkastenwerbung, Mastschildern, Firmenwegweisern, Hinweisschildern an Mauern und Hausfassaden, und auch auf Fahrradständern. Darüber hinaus werden aber auch klassische Werbeträger und Werbemedien aus der Außenwerbung für dauerhafte Hinweismedien eingesetzt. So werden neben Großflächen, Plakatwänden, Litfasssäulen, Allgemeinstellen, Ganzstellen und City-Lights, je nach Budget auch Riesenposter, Megaplakate und zielführende Buslinien aus der Verkehrsmittelwerbung eingesetzt.

Werbeformen und Werbemedien

Die Werbemaßnahmen und Werbemöglichkeiten in dem Bereich der Dauerwerbung und den Hinweis-Medien können je nach Bedarf und in Kombinationen ausgewählt werden. So gibt es je nach Wunsch nachfolgende Werbeformen im Bereich Dauerwerbung:

Fassadenwerbung - Großflächen - Litfaßsäulen - u.v.m

Fassaden und Grundstücke für Werbeflächen gesucht!

Wenn Sie über einen freien und gut frequentierten Standort auf einer Giebelfläche, Fassade oder einem Grundstück für Werbeflächen verfügen, übernehmen wir gerne die Vermittlung zu einem geeigneten Werbeflächenbetreiber.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier: Werbestandort anbieten und vermieten