Bahnhofs-Medien | Riesenposter (Megaplakate, Big Banner, Blow Ups) – einfach riesig!

Riesenposter sind immer ein Blickfang und wer auf sich aufmerksam machen will, kann mit einem Riesenposter, auch Megaposter, Big Banner oder Blow ups genannt, nichts falsch machen.

Der Begriff BlowUp ist dabei übrigens nicht falsch zu verstehen. In diesem Fall handelt es sich um einen Begriff, der ein Riesenposter meint, obwohl auch aufblasbare Werbung als „blow up“ bezeichnet wird.

Megaposter sind übergroße Plakate, die durch ihre Dimensionen beeindrucken und automatisch die Aufmerksam der vorbeifahrenden oder vorbeigehenden Menschen wecken. Big Banner werden in großen Druckbahnen von Rollen auf Digitaldruckmaschinen hergestellt und wenn das Druckformat in der Breite für das gewünschte Endformat nicht ausreicht, werden die Bahnen zusammengenäht.

Auf diese Weise werden Megaplakate angefertigt, die ganze Gebäude abdecken können, als riesige Druckbahnen von Häusern abgehängt werden oder an Baugerüsten die Arbeiten dahinter verstecken.

Großflächenwerbung mit Riesenposter sind auf Bahnhöfen ideal!

Bahnhöfe und vor allem Bahnhofsvorplätze oder die Bahnhofshalle eignen sich ganz besonders für Big Banner und Megaplakate in allen erdenkbaren Größen. Die Gebäudeflächen innen und außen sind groß und die hohe Frequenz der Besucher und Vorbeifahrenden zieht die werbungtreibende Wirtschaft an auf Bahnhöfen Megaplakate zu platzieren. Bei der Materialauswahl hat der Digitaldruck eine größere Zahl an Bedruckstoffen für die Indoor- und Outdoor-Anwendung anzubieten und die Witterungsbeständigkeit und Lichtechtheit der Drucke ist zufriedenstellend.

Anfrage

Wenn Sie sich für Riesenposter und Megaplakate in Bahnhöfen und weiteren zahlreichen Werbemöglichkeiten im stark frequentierten Bahnhofsbereich interessieren, nehmen Sie gerne Kontakt auf: 

Anfrage Bahnhofs-Medien