Ambient-Medien | Werbung am POS: Werbemittel und Werbeflächen mit Kaufkraft!

Die Werbung ist das A und O im Handel und am POS (Point of Sale). Jeder Kaufmann und jedes Unternehmen kommt ohne Werbung heutzutage nicht aus, um Produkte, Dienstleistungen potentiellen Kunden zu präsentieren.

In Verbrauchermärkten, wie z.B. Supermärkte und Baumärkte, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, um Werbeflächen und Werbeträger am Point of Sale einzusetzen. Diese dienen natürlich dazu, um Kunden in ihren Kaufentscheidungen zu beeinflussen.

Der Point of Sale (POS) ist der Treffpunkt für Kaufentscheidungen. Eine Werbung am POS  ist eines der wichtigsten Marketingmittel, um dem Kunden eine Werbebotschaft zu übermitteln. Eine Werbung am POS wird in nahezu jedem Supermarkt, Baumarkt, Verbrauchermarkt und im gesamten Einzelhandel als potentielle Strategie für zusätzliche Verkäufe und Bekanntmachungen eingesetzt - und dient somit als direkte Verkaufsförderung im Konsumbereich.

Zahlreiche Werbemöglichkeiten und Werbemedien bieten sich an!

Die Produkte, Waren und Dienstleistungen werden durch verschiedene Werbemedien, Werbeträger und Werbeflächen übertragen. So werden für die POS-Werbung zum Beispiel Werbeträger am Einkaufswagen befestigt, Audio-Spots, Digital Signage, digitale Screens an markanten und gut sichtbaren Stellen platziert, Floor-Grafiken („Floor Graphics„) als Bodenaufkleber auf Verkehrswegen aufgebracht, Plakate aufgehängt, und gerade auch die Plakatwerbung am Point of Sale ist ein ideales und gern verwendetes Werbemedium am POS. Ebenso werden als POS-Werbung auch Displays, Bannerdisplays, Prospektständer und Kassenplakate angewendet, um eine kurzfristige Kaufentscheidung herbeizuführen.

Mit der Werbung am POS geht es dabei um eine direkte und schnelle Beeinflussung des Kunden während des Kaufprozesses, um weitere kurzfristige Kaufentscheidungen herbeizuführen.

Werbeformen und Werbemedien

Die Werbeformen und Werbemedien für eine Werbung am POS können je nach Bedarf und in Kombinationen ausgewählt werden. So gibt es je nach Wunsch nachfolgende Werbemedien für eine Positionierung am Konsumenten: 

Aufsteller - Banner - Plakate - City-Light-Poster - Bodengrafiken (Floor-Graphics) - Coffee-to-go-Becher - Türgrafiken (Door-Grapics) - Thekenaufsteller - Einkaufswagenwerbung (Poster am Einkaufswagen) - Einkaufstüten (Gebrandete Einkaufstüten) - Digital-Screens und Videoboards (z.B. Kassenbereich) - Instore-Radio - Lebensmittelverpackungen - Schaufensterwerbung - Spiegelwerbung - Toiletten-/ Waschraumplakate - Sampling-/ Promotionaktionen - u.v.m

Anfrage

Wenn Sie sich für Werbemittel und Werbemedien am Point of Sale und den zur Verfügung stehenden Standorten und Umfeldern interessieren, nehmen Sie gerne Kontakt auf:

Anfrage Ambient-Medien